Netzwerk Junge Eltern/Familien, Ernährung und Bewegung
Fit und gesund durch den Familienalltag mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

Jeweils im Frühjahr und im Herbst erarbeitet das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" ein Programm für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren in den Landkreisen Erding und Freising.

Wir bündeln fachliche Kompetenzen und entwickeln im Netzwerk passgenaue Angebote und Programme für die jeweilige Zielgruppe. Wichtig für uns ist die Kombination von Theorie und Praxis mit Anregungen für den Familienalltag.
Eltern müssen täglich viele Aufgaben jonglieren - Familie, Haushalt, Job und Freizeit unter einen Hut bringen. Und zwischen hier und da soll die Ernährung der Kinder auch noch ausgewogen sein, die Bewegung regelmäßig und man selbst als Erwachsener ein Vorbild.

Damit's Spaß macht und schmeckt

Eltern müssen täglich viele Aufgaben jonglieren – Familie, Haushalt, Job und Freizeit unter einen Hut bringen. Und zwischen hier und da soll die Ernährung der Kinder auch noch ausgewogen sein, die Bewegung regelmäßig und man selbst als Erwachsener ein Vorbild.
Unsere Angebote helfen Mamas, Papas, Omas, Opas und Tageseltern dabei, gesundes Essen und körperliche Aktivitäten ganz leicht in den Alltag mit Kindern einzubauen. In Kursen, auf Ausflügen oder in Workshops können sie Wissenswertes und Praktisches erfahren, ausprobieren und mit nach Hause nehmen.
Das Programm und die Veranstaltungen werden in einem starken Expertennetzwerk eigens für Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren entwickelt.

Gut zu wissen

  • Alle Kurse sind kostenfrei. Bei manchen Angeboten kann ein Unkostenbeitrag von ca. 3 € für Lebensmittel anfallen.
  • Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen spätestens 1 Woche vor dem Termin verbindlich an. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um Absage.
  • Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens 6 Personen.
  • Die Aufsichtspflicht in den Veranstaltungen liegt bei den Eltern.

Angebote für Eltern-Kind-Programm und Pekip-Gruppen

Wissenswertes zur Einführung der Beikost!
Fragen zur Einführung der Beikost werden beantwortet und praktische Tipps für den Übergang zum Familientisch werden gegeben.
Essen macht Spaß!
Informationen zur Ernährung von Ein- bis Dreijährigen – Wunsch und Wirklichkeit! (Workshop)
Alle Fragen zum Übergang zur Familienkost werden beantwortet und praktische Tipps zur Kleinkindernährung werden gegeben.
Gesunde Brotzeit mit dem Kasperl!
Der Kasperl besucht die Gruppe und bringt Lebensmittel mit. Zusammen mit den Kindern und Eltern wird eine leckere, nährstoffreiche Brotzeit zubereitet.
Essen macht Spaß!
Informationen zur Ernährung von Ein- bis Dreijährigen – Wunsch und Wirklichkeit! (Elternabend) Alle Fragen zum Übergang zur Familienkost werden beantwortet und praktische Tipps zur Kleinkindernährung werden in dem Vortrag behandelt. Zum Beispiel was und wie viel soll mein Kind essen, Umgang mit Süßigkeiten und Kinderlebensmitteln.

Bewegungsangebote 0 bis 1 Jahr

Bewegung ist gesund - so gehts! ... erleben, fühlen spüren ...
Den Körper spielerisch zu erfahren und sich auszutoben macht Spaß, trainiert die Sinne, fördert die Fein- und Grobmotorik und gibt Selbstvertrauen. Zusammen in der Gruppe werden diese Fähigkeiten erlernt.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Bewegungsangebote 1 bis 3 Jahre

Bewegung ist gesund – so gehts! ... drinnen, springen, toben ...
hr ganzes Haus ist ein Bewegungsabenteuer. Schaffen Sie „Spiel-Räume“ für Ihr Kind! Ein bewegungsförderndes Umfeld, in dem sich Kinder nach Lust und Laune bewegen können und das zum Erkunden, Erforschen und entdecken anregt, ist förderlich für die gesamte Entwicklung. Gemeinsam werden neue „Spiel-Räume“ erkundet und ausprobiert.
Bewegung ist gesund – so gehts! ... draußen, rennen, hüpfen ...
Durch Bewegung erfahren Kinder Erfolgserlebnisse und entwickeln Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten. Durch vielfältige Bewegungserfahrungen lernen Babys und Kinder in dem Kurs sich und ihre Umwelt kennen.
Bewegung ist gesund – so gehts! ... ausprobieren, selber machen, begreifen ...
Kinder lernen hier im Spiel, sowie im Kontakt mit aufmerksamen Eltern und Kindern. Die Bewegung ist dabei für die Bildung der Persönlichkeit unerlässlich.
Bewegung ist gesund – so gehts! ... erkunden, freuen, mutig sein ...
Bewegung bewegt alles! Über die Bewegung lernen hier die Kinder ihre Selbstbestimmung. Sie entwickeln Freude, Motivation, Fantasie und Kreativität.

Anmeldung Terminvereinbarung für Angebote in Eltern-Kind Gruppen:

  • Tatjana Frangenberg, Tel.: 08122 480-1203
    E-Mail: poststelle@aelf-ed.bayern.de
  • Petra Eberl-Koch, Tel.: 08122 480-1202
    E-Mail: poststelle@aefl-ed.bayern.de
Alle Angebote können auch von festen Gruppen gebucht werden.

Ansprechparterinnen für Ernährung

Tatjana Frangenberg
AELF Erding mit Landwirtschaftsschule
Dr.-Ulrich-Weg 4, 85435 Erding
Telefon: 08122 480-1203
Fax: 08122 480-1099
E-Mail: poststelle@aelf-ed.bayern.de

Sachgebiet Ernährung und Haushaltsleistung

Petra Eberl-Koch
AELF Erding mit Landwirtschaftsschule
Dr.-Ulrich-Weg 4, 85435 Erding
Telefon: 08122 480-1202
Fax: 08122 480-1099
E-Mail: poststelle@aelf-ed.bayern.de

Sachgebiet Ernährung und Haushaltsleistung