Vorbereitungen für die Abschlussprüfungen laufen
Abschluss "Hauswirtschafter/in" in greifbarer Nähe

Im Juni 2020 ist es soweit: Die Absolventinnen der Fachschule für Ernährung und Haushaltsführung legen die Abschlussprüfung zur Hauswirtschafterin ab. In den vergangenen eineinhalb Jahren lernten sie alles im Bereich Familien- und Haushaltsmanagement. Demnächst werden sie diese erlernten Fertigkeiten und Kenntnisse unter Beweis stellen.

Damit am Prüfungstag alles glatt läuft, hatten die Prüflinge jetzt die Möglichkeit, einen Probelauf für den praktischen Teil durchzuführen. Unter Prüfungsbedingungen und Einhaltung der Hygienevorschriften erledigten die Studierenden per Zufall gezogene Aufgaben aus Bereichen wie z. B. Speisenzubereitung, Wäschepflege oder Raumgestaltung.
Die Landwirtschaftsschule Erding, Abteilung Hauswirtschaft lehrt Themen zur Ernährungs- und Haushaltsführung, stärkt Persönlichkeit und Auftreten und fördert unternehmerisches Denken und Handeln. Zudem vermittelt er die pädagogische Eignung, um Personen auszubilden und anzuleiten.
Der nächste Studiengang beginnt am 22. September 2020 und endet im März 2022. Um Bildung, Familie und Beruf zu vereinbaren findet der Unterricht in Teilzeitform statt.