Startseite AELF Erding

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Erding ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Erding und Freising. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Rinderhaltung und Rindermast.

Meldungen

Feierliche Zertifikatsverleihung im bayerischen Landwirtschaftsministerium
Direktvermarkter von Staatsminister Helmut Brunner ausgezeichnet

Staatsminister Brunner bei der Zertifikatsübergabe
leer vorhanden

Vom Erlebnisbauernhof bis zum Schmankerlservice: Landwirtschaftliche Betriebe richten sich zunehmend auf zusätzliche Geschäftsfelder, neue Produkte, Dienstleistungen und neue Märkte aus. Wir unterstützen und qualifizieren beim Auf- und Ausbau von zusätzlichen Standbeinen.  Mehr

Neue Suchaktion bis Ende September
Baumsuche: Wer kennt interessante Bäume

die Baumkrone bewundern
leer vorhanden

Im Internationalen Jahr der Wälder führte das AELF im Landkreis Freising eine Eichen-Such-Aktion durch. Die Resonanz war überwältigend. Überraschend viele Menschen berichteten über 'besondere Bäume'. Ab sofort können Sie wieder auf die Suche gehen.  Mehr

Am 20. Mai 2017 in Karlshuld
Regionalkongress - Wertschöpfung mit unseren Lebensmitteln

Tisch mit Auswahl von diversen regionalen Produkten
leer vorhanden

Der Regionalkongress unterstützt Sie, starke Angebote für Menschen aller Altersgruppen durchzuführen. Die Veranstaltung mit Vorträgen, Ausstellungen, Infoständen und Präsentationen findet im Rahmen des Donaumoos-Festivals (20./21. Mai) in Karlshuld statt.  Mehr

Oberbayerischer Netzwerktag am 23. Mai 2017
Hofgeschichte entdecken und erleben

Alte, rostige Milchkanne
leer vorhanden

In vielen Bauernhöfen verbergen sich interessante, berührende Familien- und Hofgeschichten. Diese wollen wir beim 3. Oberbayerischen Netzwerktag für Anbieter erlebnisorientierter Angebote am Dienstag, 23. Mai 2017, in Karlshuld (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen) entdecken und wertschätzen.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2017 – Antragstellung eröffnet

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Der Mehrfachantrag-Online im iBALIS ist seit 10. März 2017 freigeschaltet. Bis 15. Mai 2017 können Sie die Mehrfachantragsdaten online erfassen und den fertigen Antrag absenden.  Mehr

Landwirtschaftsschule Erding öffnet ihre Türen
Landwirtschaft und Hauswirtschaft zum Anfassen

Schülerinnen bei der Zubereitung von Hefegebäck
leer vorhanden

Im Februar 2017 fand ein Tag der offenen Tür in der Landwirtschaftsschule Erding statt. Dabei präsentieren sich in den Räumen des Dr. Ulrich-Weg 4 die Abteilung Landwirtschaft und die Abteilung Hauswirtschaft mit ihren Unterrichtsinhalten und Schwerpunkten.  Mehr

In Erding und Freising
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Baby isst Brei von Plastiklöffel

© fotolia.com

leer vorhanden

Das "Netzwerk Junge Eltern/Familien" erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Herbst und Winter gibt es in den Landkreisen Erding und Freising verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Käfer überwintern unter der Rinde
Winterruhe des Borkenkäfers zur Bekämpfung nutzen!

Brutbild eines Borkenkäfers in Fichtenrinde
leer vorhanden

Der überwiegende Teil der Borkenkäfer überwintert unter der Rinde befallener Bäume. Fällt die Rinde ab, so wandern die Käfer in die Bodenstreu und können nicht mehr bekämpft werden. Deshalb ist es wichtig, in den Wintermonaten die Käferbäume aufzuarbeiten und aus dem Wald zu bringen, bevor die Rinde abfällt.  Mehr

Schulungstermine im Frühjahr und im kommenden Winter
Grundkurse für sichere Waldarbeit mit der Motorsäge

Forstwirt mit Motorsäge bei der Holzernte
leer vorhanden

Mit diesem Grundkurs erwerben Waldbesitzer und im Betrieb mitarbeitende Angehörige die wichtigsten Kenntnisse der Waldarbeit. Inhalte sind unter anderem Schneide- und Falltechnik in Theorie und Praxis, sowie eine Vorführung zum fachgerechten Zufallbringen hängengebliebener Bäume.  Mehr

Wichtige Information für Geflügelhalter - Stallpflicht gelockert

Das Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat die landesweite Stallpflicht gelockert. Die Umsetzung erfolgt durch die Kreisverwaltungsbehörden (Veterinäramt). Diese sind auch Ansprechpartner bei Fragen. Bei neuen Nachweisen der Geflügelpest gibt es ab sofort nur noch eine örtlich begrenzte Aufstallungspflicht.
Bis auf Weiteres sind auch wieder Ausstellungen und Märkte möglich. Die erhöhten Biosicherheitsmaßnahmen gelten weiterhin - auch in Kleinbetrieben. 

www.landwirtschaft.bayern.de/gefluegel Externer Link

Erleben und entdecken

Daten und Fakten

Kühe Fressgitter

120.000 Rinder

Haupthaus und Einfahrt eines Bauernhofs

3.600 Betriebe

Getreidefeld, im Hintergrund eine Kirche

Winterweizen und Silomais

Wie entwickelt sich die Tierhaltung? Wie viele landwirtschaftliche Betriebe gibt es? Was bauen sie auf ihren Flächen an? Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hat für die Landkreise Erding und Freising aktuelle Daten zusammengestellt. 

Landkreis Erding: Betriebsgrößen und landwirtschaftliche Fläche

Landkreis Erding: Tierarten und deren Entwicklung

Landkreis Freising: Betriebsgrößen und landwirtschaftliche Fläche

Landkreis Freising: Tierarten und deren Entwicklung

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung